Über Klinik St. Blasien GmbH

Eingebettet in die malerische Region des Schwarzwaldes liegt inmitten des reizvollen Kurortes St. Blasien die höchstgelegene Klinik für Pneumologie (Lungenfachklinik) Deutschlands. Dank seiner allergenarmen Luft ist der Hochschwarzwald wie geschaffen für die Therapie von Lungenkrankheiten.

Jahrzehntelange Erfahrungen

2055-

Die Klinik St. Blasien kann diesbezüglich auf ein umfangreiches Spezialwissen ihres gesamten medizinischen Personals sowie auf einehochmoderne technische Ausstattung verweisen: Allein acht Beatmungsplätze stehen für langzeitbeatmete Patienten zur Verfügung, ein Lungenspezialist ist jederzeit verfügbar.

Die Entwöhnung von der Beatmung (Weaning) erfolgt im Weaningzentrum unter intensivmedizinischen Bedingungen. Betreiber des Verbundes ist die Klinik St. Blasien GmbH. Dieser sind neben der Lungenfachklinik (Akutklinik) eine Reha-Klinik für Lungenerkrankungen sowie das Alten- und Pflegezentrum Luisenheimangeschlossen.

Die überregionale Bedeutung des heutigen Kompetenzzentrums auf dem Gebiet der Pneumologie gründet sich auf dessen jahrzehntelange Erfahrung in der Behandlung von Atemwegserkrankungen: Bereits im Herbst des Jahres 1882 gründete Herr Dr. med. Paul Haufe ein Lungensanatorium für Tuberkulosepatienten. Das trockene und thermisch stabile Klima der geschützten Hochtallage, die Nebelfreiheit mit winterlicher Sonne sowie die reduzierte Staub- und Windbelastungsorgten für den ganzjährigen Betrieb der Einrichtung.

Aufgrund der Rückläufigkeit der Tuberkuloserkrankungen wurde in den Gebäuden im Jahr 1971 als neu gegründetes Fachkrankenhaus für Lungenkrankheiten die Klinik St. Blasien GmbH eingerichtet. Heute behandelt die Pneumologische Klinik neben der Lungentuberkulose Patienten mit Krankheiten wie Asthma, COPD oder Bronchitis. Zur gesundheitlichen Stabilisierung erfolgt anschließend eine pneumologische Reha

Eine Klinik in der Arbeit und Leben im Gleichgewicht steht.

Wer eine neue Herausforderung als Lungenspezialist oder eine Arbeitsstelle in der Pfege sucht, ist jederzeit herzlich willkommen. Ob Langzeitbeatmung, Weaningzentrum, Infektionsabteilung oder das Zentrum für Schlafmedizin: Die Verbindung von Tradition mit modernster Technik bietet eine vielseitige und interessante Tätigkeit in der Pneumologie.